Oscar 2018: Get Out (2017)

Es gehört zu meinen Angewohnheiten, regelmäßig die Oscar-Verleihung auszuwerten und die Blu-Rays mit den nominierten Filmen abzugrasen – natürlich nur wenn preislich in meinem präferierten Bereich <€12.

Den Anfang der 2018er Saison macht Get Out, der vier mal nominiert war (Film, Regie, Hauptdarsteller und Drehbuch). Jordan Peele bekam den Oscar für das beste Drehbuch.

Oscar 2018: Get Out (2017) weiterlesen

Viel Chappie (2015) und nichts dahinter

Wo wir doch letztens – anläßlich meiner Begeisterung für Whiplash – von den inhaltlichen Fehlentwicklungen bei typischen Big-Budget-Filmen mit Franchise-Charakter (oder mindestens mal Ambitionen) sprachen – Neill Blomkamp’s Chappie (2015) ist ein gutes Beispiel. Schlimmer noch: Regisseur Neill Blomkamp hat eigentlich mit District 9 (2009) bewiesen, dass er in der Lage ist Science-Fiction-Action mit Anspruch und trotzdem Blockbuster-Eignung abzuliefern. Mit seinem neusten Film ist er davon jedoch meilenweit entfernt. Da Blomkamp sich das tote Alien-Franchise als nächstes Projekt vorgenommen hat, hat sich meine Vorfreude auf eine sehenswerte Wiederbelebung dieses Klassikers gelegt. Viel Chappie (2015) und nichts dahinter weiterlesen

Whiplash zieht in meine Top 25 ein

Normalerweise ist meine persönliche Liste der besten 25 Filme relativ stabil. Wenn man auf die 50 zugeht und schon unzählige gute und schlechte Filme gesehen hat, ist man halt immer schwerer zu beeindrucken. Dazu kommt, daß der anhaltende Franchise-Trend, der in der Filmindustrie zu beobachten ist, nur bedingt dazu geeignet, künstlerisch Wertvolles hervorzubringen. Aktueller Mainstream bringt oft leider nur „business movies“ hervor, deren Themen, Schauspieler und Budgets so ausgewählt sind, das die Risiken der jeweiligen Investments (scheinbar) weitestgehend reduziert werden. Das Motto ist dabei: hat gestern funktioniert… funktioniert bestimmt wieder. Was kommt dabei heraus: auf Hochglanz polierte, technisch einwandfreie aber inhaltlich leere, mit Klischees und vorsehbaren aber unglaubwürdigen Plots gefüllte Filme auf dem Niveau von Videospielen.

Und dann, gibt es aber auch immer wieder kleine, unauffällige Perlen, die man nicht übersehen sollte. Eine solche Perle ist Whiplash.

Whiplash zieht in meine Top 25 ein weiterlesen

Blu-Ray Sammlung online mit DVD Profiler

Grundsätzlich stellt das eigentlich keine Neuerung dar. Schon seit Jahren bietet Invelos eine Software mit dem Namen DVD Profiler an, mit deren Hilfe man seine Blu-Ray/DVD-Sammlung katalogisieren kann. Das wichtigste Feature ist dabei eine riesige Online-Datenbank, die von den Benutzern gespeist wird und so ziemlich jede Veröffentlichung weltweit enthält. Es sind diverse Details und natürlich auch Abbildungen der jeweiligen Cover (Front- und Rückseite) in sehr guter Qualität vorhanden.

Blu-Ray Sammlung online mit DVD Profiler weiterlesen

Zuletzt im Heimkino: Super 8 (2011) Blu-Ray

Super 8 Blu-Ray Cover
Super 8 Blu-Ray Cover

Ja, schon kar. Der Film ist bereits seiner einer Weile als Blu-Ray auf dem Markt, aber ich neige dazu – außer bei Filmen die der Heimkino-Süchtige in mir unbedingt haben muß – auf einen vernünftigen Preis zu warten. Nachdem letztens die Zustellung von FSK18 Filmen (Drive, Total Recall) mal wieder an meiner fehlenden Zeit sowie dem vom Deutschen Jugendschutz erzwungenen Versandprozedere gescheitert war, wollte ich beim letzten Shopping-Ausflug meiner Familie nach Frankfurt die Scheiben beim Saturn besorgen. Und da fiel mein Blick halt auch auf Super 8 der bereits auf meiner Amazon-Wunschliste steht. Am gleichen Abend landete die Scheibe im Player und durfte als Samstag-Abend-Familienfilm herhalten.

Aufmerksam gemacht hat mich die interessante Kombination von Steven Spielberg (einer meiner Regie-Helden) und J.J. Abrams, dessen noch junges Werk schon aufwendige und recht gut inszenierte Blockbuster wie Mission Impossible III undStar Trek (die Neuverfilmung) beinhaltet. Interessanter noch als Referenz: er war als Produzent an der Entstehung des hippen Monsterstreifens Cloverfield (2008) beteiligt. Was passiert wenn sich die junge Generation der CGI- und Fast-Cut/Shaking-Camera Filmemacher mit dem König Hollywoods und dem Erfinder der Sommer-Blockbuster vereint? Vorsicht… wer mehr lesen will bekommt zwar nicht die ganze Geschichte verraten, aber ohne kleine Details geht’s kaum.

Zuletzt im Heimkino: Super 8 (2011) Blu-Ray weiterlesen